top_right top_left
Sie befinden sich hier:  » Startseite » 
Aktuelles » 
Programm

Legende

Anmeldungen möglichAnmeldungen möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
ausgebucht / Wartelisteausgebucht / Warteliste
beendet / Wartelistebeendet / Warteliste
Veranstaltungskalender für
<< September 2017 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Legende:

Kontaktdaten

Geraer Volkshochschule
„Aenne Biermann“
Talstraße 3
07545 Gera

Telefon: 0365 5525930
Fax: 0365 55259315
E-Mail: service@volkshochschule-gera.de

Öffnungszeiten

Montag: 9:00 – 18:30 Uhr
Dienstag: 9:00 – 18:30 Uhr
Mittwoch: 9:00 – 18:30 Uhr
Donnerstag: 13:00 – 18:30 Uhr
Freitag: geschlossen

Aktuelles

Indonesischer Künstler weilt zu einem Studienbesuch an der Geraer Volkshochschule „Aenne Biermann“

Am 11. September 2017 wurde der Kunstlehrer und Künstler Pa Afrudin aus Tasikmalaya/ West Java, Indonesien durch die Dezernentin Soziales der Stadt Gera, Frau Sandra Wanzar und den Schulleiter, Herrn Matthias Schenk, an der Volkshochschule begrüßt. Auf Einladung der Stadt Gera wird Herr Afrudin einen dreiwöchigen Studienaufenthalt an der Geraer Volkshochschule absolvieren. Den Aufenthalt ermöglicht der Förderverein der Geraer Volkshochschule, der die Finanzierung des Studienaufenthalts durch Spenden übernimmt.

Seit 2012 war der Kursleiter der Kurse Malerei und Grafik an der Geraer Volkshochschule, Herr Hans-Jörg Waskowski, drei Mal für jeweils 4 Wochen im Auftrag des SES/Senior Experten Service Bonn im Auslandseinsatz in Tasikmalaya. Das Ziel dieser Einsätze bestand darin, gemeinsam mit dem freiberuflichen und zum Teil ehrenamtlich tätigen Kunstlehrer Pa Afrudin neue künstlerische Lehrmittel und Lehrmethoden zur künstlerischen Förderung von Kindern und Jugendlichen an den dortigen Schulen für Behinderte in Tasikmalaya und Singaparna einzuführen. Herr Waskowski weilt derzeit erneut in Tasikmalaya und wird am 10. September gemeinsam mit Pa Afrudin nach Gera kommen.

 

Am Beispiel der Geraer Volkshochschule soll gezeigt werden, wie Volkshochschulen in Deutschland arbeiten, welche Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen, kulturelle und künstlerische Projekte für das lebenslange Lernen angeboten werden und welche Vernetzungen die Volkshochschule mit anderen Trägern von Aus- und Weiterbildung nutzt. Herr Afrudin wird sich über die künstlerische Förderung von Kindern und Jugendlichen und Erwachsenen informieren und an den Kursen Malerei und Grafik der Geraer Volkshochschule teilnehmen. Dabei wird gezeigt, wie man kostengünstig und zum Teil auch mit einfachen Mitteln Projekte gestalten und Unterricht durchführen kann und welche Mal-, Zeichen- und künstlerischen Drucktechniken, die an der Volkshochschule praktiziert werden, unter den besonderen Bedingungen vor Ort in Indonesien eingeführt werden könnten. Auch die Teilnehmer/innen der Kurse Malerei und Grafik an der Geraer Volkshochschule sind voller Erwartung, neue künstlerische Techniken und vielfältige Information über das Leben und Wirken in Indonesien vom Künstler zu erfahren.

 

 

 

 

 

 

 

bottom_right bottom_left